Jedes Jahr erkranken in der Schweiz rund 1000 Kinder und Erwachsene an lebensbedrohlichen Blutkrankheiten wie Leukämie. Für viele ist eine Blutstammzelltransplantation die einzige Hoffnung auf Heilung.
Als Blutstammzellspender können sich alle gesunden Personen im Alter zwischen 18 und 55 Jahren registrieren, welche die sogenannten Spendetauglichkeitskriterien erfüllen.
Eine Registrierung kann online auf www.sbsc.ch erfolgen.


Folgene Kriterien müssen erfüllt werden:

  • Alter zwischen 18 und 55 Jahren (Sie können bis zum 60. Geburtstag im Register verbleiben)
  • Sehr guter gesundheitlicher Zustand
  • Körpergewicht von mindestens 50kg
  • Keine Hepatitis C oder B
  • Kein positiver Befund für HIV oder Syphilis
  • Keine Erkrankungen des Herzens oder der Lunge
  • Keine Erkrankung des Blutes und des blutbildenden Systems
  • Keine Krebserkrankungen

Blutstammzellen befinden sich hauptsächlich im Knochenmark und sind für die Bildung von roten und weissen Blutkörperchen sowie Blutplättchen zuständig.

Kontakt

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
062 838 60 31/37